Mazda

Mit POIbase lassen sich viele Mazda Navigationssystem durch die Installation von zusätzlichen Sonderzielen individuell erweitern. Ob Standorte von mobilen und festen Blitzern, Tankstellen, Einkaufsmöglichkeiten, Hotels, Restaurants oder Sehenswürdigkeiten, die Auswahl ist riesig und hält für jeden Autofahrer passende Kategorien bereit. Auch eigene POIs können auf der interaktiven Karte am PC eingetragen und auf Wunsch anschließend mit der gesamten POIbase Community geteilt werden.

Folgende Mazda Navigationssysteme sind mit POIbase kompatibel:

  •  Mazda NVA-SD8110 EU LIVE
  •  Mazda NB1 Live

  POIbase herunterladen

Funktionalität

  •   Automatische Geräteerkennung in der POIbase Software

  •   Blitzer-Anzeige auf der Karte

  •   POI-Anzeige auf der Karte

  •   Akustische Warnungen

Besonderheiten

  •  Diese Navigationssysteme basieren auf TomTom-Systemen und benötigen, um die POIs zu laden noch eine kostenlose Zusatzsoftware von TomTom, die MyDrive Connect Software. Diese finden Sie hier.

  POIbase herunterladen

  •  Legen Sie die Speicherkarte Ihres Navis in den PC ein und starten Sie die Software POIbase.
  •  Klicken Sie auf "Herunterladen" -> "POIs herunterladen"
  •  Dort finden Sie viele nützliche Kategorien wie Blitzer, Tankstellen, Campingplätze uvm.
  •  In den Einzelnen Kategorien können Sie dann gewünschten POIs mit einem Klick auf "Hinzufügen" markieren.
  •  Wenn Sie alles augewählt haben was Sie benötigen, klicken unten rechts auf "Aktualisieren".
  •  Die ausgewählten Kategorien werden dann auf die Speicherkarte Ihres Navigationssystem übertragen.